Naturerlebnis im Museumsgarten


Das Museum NÖ setzt in diesem Sommer verstärkt auf Vermittlungsangebote im Museumsgarten. Ein besonderes Highlight sind die im Vorjahr errichteten Freiland-Terrarien für Smaragdeidechsen und Würfelnattern, sowie der Museumsteich mit seinen Sumpfschildkröten. Für Spannung gesorgt ist auch bei den Ausstellungen „Klima und Ich“ sowie „I wer' narrisch! Das Jahrhundert des Sports“.

www.museumnoe.at

Kategorie: 
Sendung vom 04.06.2021, Red.: BAWE