Jobsuchende unterstützen Corona-Teststraßen


Über das Projekt Jobchance wird arbeitslosen Menschen über 50 Jahren sowie Wiedereinsteigerinnen eine befristete Beschäftigung in den Teststraßen ermöglicht. 150 Plätze sind landesweit genehmigt, ein Drittel der Plätze sind schon besetzt. Im VAZ St. Pölten helfen etwa elf Personen mit. Ziel ist, arbeitslose Menschen wieder in den Arbeitsprozess zu integrieren sowie die vielen Freiwilligen an den Teststraßen zu entlasten. Land und AMS stellen 1,62 Millionen Euro bereit.

Kategorie: 
Sendung vom 13.04.2021, Red.: CZSV