Selbst bestimmtes Leben


Nach dem Tod seiner Frau wollte Johann Lorentz das Haus verkaufen, um für seine drei Kinder zu sorgen. Speziell auch für Alice, die mit Down-Syndrom zur Welt gekommen ist. Durch Zufall entstand in Neulengbach -Tausendblum, in der Ackergasse 53, das „ProjektAlice“. Jugend am Werk fungiert als Betreiber der acht Kleinwohnungen und übernimmt auch tagsüber die Betreuung der Bewohner.

www.projektalice.org, www.jaw.at

Kategorie: 
Sendung vom 06.04.2021, Red.: VASE