Wandern – eine Auszeit für Körper und Seele

Die Wanderung auf die Alpl von Opponitz aus, ist mit rund 700 Höhenmetern schon etwas wofür man sich Zeit nehmen sollte. Mit Wandern verbindet man auch das heute weit verbreitete Bedürfnis nach natürlichem Leben, sozusagen der Reduktion auf das Wesentliche – eben das was man im Rucksack mittragen kann. Ist der Gipfel erreicht, steht man über den Dingen – wenn auch nur für den Moment.

Kategorie: 
Sendung vom 08.12.2020, Red.: VASE