Sissi Pröll im Standpunkt Gespräch


Seit 1965 unterstützt „ Hilfe im eigenen Land“ unverschuldet in Not geratene ÖsterreicherInnen die entweder durch Krankheit, Schicksalsschläge oder Naturkatastrophen Hilfe benötigen. "HILFE IM EIGENEN LAND" unterstützt, wenn mit einer einmaligen Hilfe eine nachhaltige Wirkung erzielt werden kann. Man hilft rasch, menschlich und unbürokratisch. Im Gespräch mit CR Rudolf Vajda gibt die Präsidentin Einblick in den Alltag der Organisation.

https://www.hilfeimeigenenland.at

Kategorie: 
Sendung vom 20.10.2020, Red.: VA