Gala-Abend statt Ballvergnügen


Als einer der ersten großen Ballveranstalter in Österreich hat sich die Stadt Sankt Pölten Mitte September zu einer Absage des Landeshauptstadtballs 2021 entschieden. Bergründet wird dieser Schritt mit fehlender Planungssicherheit auf Grund der Corona-Situation. Mit der Durchführung einer Hauptstadt-Gala soll am ursprünglichen Ballwochenende aber trotzdem Feierstimmung im VAZ aufkommen.

Kategorie: 
Sendung vom 18.09.2020, Red.: BASV