Jazz im Hof – 2020


Erst wenige Tage vor dem Start des Festivals war klar – die Künstler können in St. Pölten auftreten. Bedingt durch Corona ist heuer alles anders – so die Künstlerische Leiterin Caroline Berchotteau. Den musikalischen Auftakt am Donnerstag gestalteten „Philip Catherine & Kevin Seddiki“ sowie das „Dobrek Quintett“. Der Barockgarten des Stadtmuseums war dazu die ideale Freiluft - Location.

Kategorie: 
Sendung vom 25.08.2020, Red.: VA