Forschung, Naturschutz und Kulturtourismus


Seit dem EU-Beitritt hat Niederösterreich alle möglichen EU- Regionalförderungen in Höhe von 11 Milliarden ausgeschöpft. Dadurch ist es gelungen, wichtige Impulse für Forschung und Tourismus auszulösen. So auch am Technopol Krems, das sich als Forschungszentrum für Medizintechnik etabliert hat und im Mamuz-Museum in Weinviertel. Die EU – Förderungen spielten aber auch eine wichtige Rolle bei den Renaturierungsmaßnahmen rund um das Kraftwerk Altenwörth.

Kategorie: 
Sendung vom 14.07.2020, Red.: BASV