Diskussion um Borkenkäfer-Novelle


Der Klimawandel hat zu einem massiven Anstieg der Borkenkäfer-Population in den niederösterreichischen Wäldern geführt. Zur Unterstützung der betroffenen Waldbesitzer hat die Regierung nun ein 350 Millionen schweres Hilfspaket für die Waldbesitzer angekündigt. Parallel dazu soll auch die Holzindustrie mit einer Novelle des Forstgesetzes zur Abnahme des Schadholzes verpflichtet werden. Seitens der Wirtschaft werden diese Pläne jedoch strikt abgelehnt.

Kategorie: 
Sendung vom 30.06.2020, Red.: BASV