SPÖ fordert Rettungsschirm für Gemeinden


Die Corona – Krise und der damit verbundene Einbruch der Wirtschaft werden laut einer aktuellen KDZ - Studie ein massives Loch in die Gemeindefinanzen reißen. Zur Unterstützung der Kommunen hat die SPÖ Niederösterreich nun einmal mehr ein 200-Millionen-Hilfspaket für die Gemeinden erneuert da viele Gemeinden sonst zu einer Kürzung der Leistungen und einem Investitionsstopp gezwungen wären. www.noe.spoe.at

 

Kategorie: 
Sendung vom 19.05.2020, Red.: BASV