„Der junge Hitler“ im Haus der Geschichte

In einer international viel beachteten Sonderausstellung widmet sich das Haus der Geschichte in Sankt Pölten der Kindheit und Jugend von Adolf Hitler. Unter dem Titel „Prägende Jahre eines Diktators“ wird dabei nicht die Biografie von Hitler neu beleuchtet, sondern auch ein direkter Zusammenhang zu den gesellschaftlichen und politischen Strömungen der Zeit um das Jahr 1900 hergestellt. www.museumnoe.at

Kategorie: 
Sendung vom 06.03.2020, Red.: BALA