Gegenseitiger Respekt - die Basis für ein miteinander

In Österreich leben mehr als 1,8 Millionen Menschen deren Wurzeln nicht in Österreich liegen. Sie alle tragen in unterschiedlichen Bereichen dazu bei, das die Wirtschaft in Österreich floriert und Wohlstand vorhanden ist. Die Wurzeln von Cagri Dogan liegen in der Türkei, er selbst wurde aber schon in St. Pölten geboren. Nach der Schule in St. Pölten ist er zum Studium nach Wien gegangen, wo er heute als Lehrer tätig ist. Mit Yurdagül Sener spricht er über sein kulturelles Engagement und die Chancen die sich daraus für die Integration ergeben.  

Kategorie: 
Sendung vom 21.02.2020, Red.: SE