Kein Gästerückgang durch Coronavirus


Nach dem Ausbruch des Coronavirus in der chinesischen Stadt Wuhan und der täglich steigenden Zahl an Todesopfern hat in aller Welt die Angst vor dem Virus eingesetzt. In den asiatischen Lokalen rund um Sankt Pölten ist von Verunsicherung oder gar Panik aber nichts zu merken und auch der Appetit der Niederösterreicher auf kulinarische Spezialitäten hat nicht spürbar nachgelassen.

Kategorie: 
Sendung vom 18.02.2020, Red.: BALA