Weniger Umsatz in der Ballsaison


Elegante Hochsteckfrisuren, ein gut geschnittener Smoking sowie ein umwerfendes Ballkleid liegen zwar noch immer im Trend, aber die Wirtschaft profitiert nicht mehr in dem Ausmaß wie früher. In St. Pölten ist bei den Frisören im Jänner bisher nicht der große Andrang bemerkbar, die Nachfrage im Modehandel ist ebenso zurückhaltend und auch die Gastronomen sind trotz Ballsaison weit entfernt von Rekordumsätzen.

Kategorie: 
Sendung vom 24.01.2020, Red.: CZLA