Neumann-Hartberger als Landesbäuerin bestätigt

Beim Landesbäuerinnentag in Schloss Thalheim ist Irene Neumann-Hartberger mit fast 98 Prozent der Delegiertenstimmen als NÖ Landesbäuerin wiedergewählt worden. Als überparteiliche Interessensvertretung mit rund 43.000 Mitgliedern wollen „Die Bäuerinnen“ auch in den nächsten Jahren als starke Interessenvertretung für Frauen im ländlichen Raum auftreten und mit ihren Aktivitäten das Bewusstsein für die Leistungen der Landwirtschaft schärfen. www.baeuerinnen-noe.at

 

Kategorie: 
Sendung vom 21.01.2020, Red.: BASV