Von der Reformation zum Hochbarock

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

In einer Sonderausstellung unter dem Titel „1517 bis 1717 – von der Reformation zum Hochbarock“ widmet sich das Diözesanmuseum St. Pölten bis 31.Oktober den Auswirkungen des Thesenanschlags Martin Luthers auf Niederösterreich. Neben den Ursachen der Revolution werden auch die Gegenreformation und die auf ihr basierende Pietas Austriaca sowie das Pilgerwesen beleuchtet www.dz-museum.at



Sendung vom 08.08.2017, Red.: BASV