Gefördertes Wohnen im „Cottage Viertel“

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Der Kupferbrunnberg zählt seit vielen Jahren zu den gefragtesten Wohngegenden in St.Pölten. In Mitten des „Cottage Viertels“ errichtet die Wohnbaugenossenschaft Alpenland 54 geförderte und frei finanzierte Eigentumswohnungen, die höchste Wohnqualität mit leistbaren Preisen verbinden. Mit der feierlichen Grundsteinlegung ist Mitte Juli der offizielle Startschuss für das Projekt gefallen. www.alpenland.ag



Sendung vom 25.07.2017, Red.: VASI