Die Zeit des Ramadan


Für gläubige Muslime gehört der Ramadan im Jahresablauf einfach dazu. Vor allem bei hochsommerlichen Temperaturen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts zu trinken und nichts zu essen bedarf eines starken Willens. Zu Gast im Studio ist der Imam Mehmet Isik - er gehört zu den über 300 Imamen die vor kurzem das Dekret gegen Extremismus und Terror unterzeichnet haben.



Sendung vom 23.06.2017, Red.: VA