„HN“ der Film über Hermann Nitsch

Dieser Beitrag wurde bereits archiviert,
daher steht leider kein Video mehr zur Verfügung.

Die Schweizer Regisseurin Daniela Ambrosoli hat in fast zwei jähriger Arbeit einen Dokumentarfilm über den österreichischen Künstler Hermann Nitsch gedreht. Der Film gibt Einblicke in das Leben und Schaffen von Nitsch und ist ein außergewöhnliches Künstlerportrait. Beim Internationalen Filmfestival in Beverly Hills wurde der Film ausgezeichnet. Der Film wird nicht in den Kinos gezeigt und ist über DVD erhältlich. Nähere Infos dazu unter www.polyvideo.at



Sendung vom 14.02.2012, Red.: VA